SO HAM Festival am 20. Oktober 2019

Festival für Yoga, Mitgefühl, Bewusstheit und Freude

Programm

Das Festival findet an drei wunderbaren, nahe beieinander liegenden Spots statt:

bei Gesta e.V. (Haidstrasse 5) , im erfahrungsraum (Seestrasse 3) und bei Pegasus (Haidstrasse 19) in Aschaffenburg- Stadtteil Damm.

Auf dem Festival gibt es Hatha Yoga, Kundalini Yoga, Klangyogastunden, Yin Yoga, Yoga Nidra, Embrace your Inner Child-Yoga, Klangworkshops, Meditationsworkshop, Improfy-your-life, Vorträge, Talks mit mutigen Menschen, Kakao Zeremonie, ein wunderbares Mantra Konzert mit Laeela, einen Marktplatz (auf dem Gelände von Gesta e.V.) und pflanzenbasiertes gutes Essen

Beginn: 10:00 Uhr bei Gesta e.V., Haidstraße 5, 63741 Aschaffenburg-Damm: Eröffnungsritual

Hier tauschst Du Deine Eintrittskarte gegen das Festivalbändchen.

Tickets unter gopi@gmx.de

 Bitte bringe Deine eigene Yogamatte, Decke und Kissen mit!

 


Festivalplan

Änderungen vorbehalten.

Erfahrungsraum

Seestr. 3

AB-Damm

GESTA e.V.

Eingang Haidstr. 5

AB-Damm

großer Saal

Pegasus

Haidstr. 19

AB-Damm

Marketplace

GESTA e.V.

Hof

(frei zugänglich)


10 Uhr Eröffnung im "großen Saal"

Eröffnungsritual


Ganztägig

Stände

von

10.20 Uhr Kakao Zeremonie  Peace Mansion

(Annika und Christian Roth)

90 Min.

(bis ca. 11.45 Uhr)

Achtung:

Dieses Angebot ist auf 15 Teilnehmende begrenzt. First come, first serve.

10.15 Uhr Kundalini Yoga 

Sat Ravi André Danke

"Zurück zu Dir selbst"    90 Min.

(bis ca. 11.45 Uhr)

10.20 Uhr   Klangcafé

Klangreise Markus Müller  

60 Min.

(bis ca.11.20 Uhr)

- Shaktilicious

- BKK Pro Vita

- Amazing Essentials

- Peace Mansion

- Mahadevi Yoga

- Devisoul Räucherwerk

- GESTA Upcycking Shop


12.15 Uhr Improfy your life  Simone Schmitt   45 Min.

(bis ca. 13 Uhr)

12.05 Uhr Hatha Yoga   Gopi Holzer  "Herz voraus" 

75 Min.

(bis ca. 13.20 Uhr)

11.30 Uhr (interaktiver) Vortrag Shiatsu  Sinah Hessberger 30 Min.

(bis ca. 12 Uhr)




12.10 Uhr Talk mit Ute Johanna Heilos und Barbara Keena (Pegasus Bestattungskultur)

(bis ca. 12.45 Uhr)




Ausstellung Schattenmenschen - eine Reise ins Licht

von Burkhard Spatz

- Ende des Angebots in

Raum Pegasus.-

---

Weiter geht´s im Chilling Area Raum bei GESTA e.V.



13.20 Uhr Mittagessen 

(kreiert von pro veg, Sabine Dornberg)

(bis ca. 14.15 Uhr)



14.30 Uhr Meditation

Workshop

mit Atmarama 

90 Min.

(bis ca. 16 Uhr)

14.20 Uhr Talk mit Leander Hock über den Verein GESTA e.V. 

30 Min.

(bis ca. 14.45 Uhr)

GESTA e.V. Haidstr. 5 AB-Damm

Chilling Area Raum

14.15 Uhr Vortrag Einsatz von Düften in der Meditation und im Yoga von Michaela Pludra

(bis ca. 14.45 Uhr)


16.30 Uhr Yoga Nidra

Simone Schmitt 30 Min.

(bis ca. 17 Uhr)

14.45  Uhr Yin Yoga

Mahadevi Schulz

90 Min.

(bis ca. 16.15 Uhr)



17.15 Uhr "Embrace your inner Child" Kinderyoga für Erwachsene

Maxi Goethe

45 Min.

(bis ca. 18 Uhr)

16.45 Uhr Kundalini Yoga Neelam Katrin Mages  75 Min.

(bis ca. 18 Uhr)




18.00 Uhr Abendessen

(kreiert von Manfred Hock)

(bis ca. 18.30 Uhr)




18.30 Uhr Talk mit Saskia Schmidt von One Day e.V.

(bis ca. 19 Uhr)




19.00 Uhr Konzert mit LAEELA






Tagesticket inkl. aller Workshopangebote und Konzert mit Laeela: EURO 44,-

Nur Konzertticket: EURO 20,-

Infos auch auf fb unter SOHAM

WIR FREUEN UNS AUF EUCH!

Simone Schmitt

Christine G. Holzer




Programm - Workshopbeschreibungen

Yin Yoga - Mahadevi Angela Schulz -

Yin Yoga ist ein ruhiger Yogastil, der hauptsächlich im Sitzen oder Liegen praktiziert wird. Im Yin Yoga geht es vor allem darum, in die Asanas tief hinein zu entspannen, sie angenehm lang zu halten und den Atem frei fließen zu lassen. So kann man leichter zur Ruhe kommen und unterschwellige Spannungen in den inneren Organen und Muskelpartien loslassen. Yin Yoga erleichtert eine tiefe Selbstwahrnehmung und Entspannung.

Mahadevi unterrichtet klar und harmonisch. Ihr ist es wichtig, dass jede Teilnehmende*r sich individuell wahrnimmt. "Der Weg eint uns, die Form unterscheidet uns.

Homepage: www.mahadevi-yoga.de





Hatha Yoga - Gopi Christine Holzer -

Hatha Yoga ist eine Form des Yoga, bei der es um das Gleichgewicht zwischen Körper, Geist und Emotionen geht. Körperliche Übungen (Asanas), Atemübungen (Pranayama) und Meditation führen dazu, dass wieder eine Verbindung zum eigenen Sein hergestellt wird.

Gopi Christine Holzer liebt es klare und herzöffnende Yogastunden zu geben. Sie strahlt eine tiefe Ruhe aus, die die Teilnehmenden in die Stille bringt.

Homepage: www.christine-holzer.com / www.erfahrungsraum.net








Yoga Nidra - Simone Schmitt -

Yoga Nidra wird auch der Schlaf des Yogi (der Yogini) genannt: ein Zustand zwischen Schlaf und Wachsein. Eine Entspannung in tiefe Schichten des Körpers, des Geistes und der Emotionen ist möglich.

Simone Schmitt unterrichtet mit viel Erfahrung (seit 1999) fast alle Formen von Entspannungstechniken. Yoga Nidra ist ihr aufgrund der intensiven Wirkung sehr ans Herz gewachsen. Ihr Stimme unterstützt das Loslassen sehr.

Homepage: www.erfahrungsraum.net





Kundalini Yoga intensiv - André Sat Ravi Singh -

Kundalini Yoga beinhaltet meist dynamische Bewegungsabläufe. Diese unterstützen die Reinigung der Chakren und Nadis des Körpers. Der so genannte Feueratem steht im Zentrum der Kriyas (Übungen). Eine sehr energetische Form des Yoga.

André Sat Ravi unterrichtet intensiv, er bringt Dich auf lockere Weise aus der Komfortzone heraus. Er ist inspiriert durch Yogi Amandeep Singh. Seine Yogastunden sind ein ganz besonderes Erlebnis.

ZURÜCK ZU DIR SELBST - You owe it to yourself to be yourself (Yogi Bhajan)

Das Dreieck Familie, Beruf und Partneschaft ist in einer Zeit von steigendem Stress, Informationsvielfalt und Reizüberflutung neuen HErausforderungen und Spannungen ausgesetzt.

Viele Menschen empfinden ihr Leben zunehmend als fremdbestimmt, haben aber dennoch das Gefühl, dass sie den mannigfaltigen Ansprüchen ihres Umfeldes nicht mehr genügen können.

Burnouts und nervlich bedingte Zusammenbrüche sind in unserer Gesellschaft kein Einzelfall mehr. Der Mensch hat in vielen Fällen die Beziehung zu sich selbst verloren.

Nutze diesen Workshop, um die Beziehung zu Dir selbst wieder aufzufrischen. Komme in Kontakt mit Deiner Essenz und erfahre neue Leichtigkeit und Ruhe. Lerne wieder Du selbst zu sein!

Wesite: www.yogaeasy.de/yogalehrer/andredanke








Kundalini Yoga sanft - Katrin Neelam - mit Live Musikbeleitung durch David Mages (Laeela)

Kundalini Yoga beinhaltet meist dynamische Bewegungsabläufe. Diese führen dazu, dass die Chakren und Nadis (Energiekanäle) des Körpers gereinigt werden. Der so genannte Feueratem steht im Zentrum der Kriyas (Übungen). Eine sehr energetische Form des Yoga.

Katrin Neelam unterrichtet sanft und klar. Mit dieser Klarheit, begleitet von wunderschöner Musik von David, wirst Du durch die Yogastunde getragen.

Homepage: www.laeela.com  /  www.yogadelight.de/yogalehrer/katrin-neelam-mages-laeela








"Embrace your inner Child Yoga" - Maxi Goethe

Lachen, Leichtigkeit und Freude - das verspricht der Kinderyoga Workshop für Erwachsene. Maxi Goethe führt Dich durch eine Kinderyogareise, die Dir ein Lächeln auf´s Gesicht zaubert. Umarme Dein inneres Kind in diesem Workshop. www.luftgespinst-yoga.de






Meditationsworkshop - Atmarama -

Meditation bringt Dich zu Deinem wahren Selbst und lässt Dein Inneres leuchten. Die Gedanken dürfen zur Ruhe kommen und Dein Mitgefühl mit Dir selbst und anderen Lebewesen darf sich entfalten. Dieser Workshop eignet sich für Anfänger*innen und Erfahrene gleichermaßen.

 Atmarama wird in Theorie und Praxis drei verschiedene Meditationstechniken vorstellen. Achtsamkeitsmeditation kann Dir helfen von Spannungen und Stress frei zu werden. Die Meditation der Liebenden Güte wird die Samen des Mitgefühls in Dir nähren und Dein Leben glücklicher machen. Meditation mit dem Mantra Soham, macht Dir bewusst, was Du wirklich bist: Deine wahre Natur. Um uns auf die jeweilige Meditationstechnik einzustimmen, werden wir gemeinsam ein passendes Mantra singen, begleitet vom wunderschönen Klang des indischen Harmoniums.

Homepage: www.yoga-vidya.de/center/frankfurt/start/






Klangreise - Markus Müller -

Klänge verzaubern und bewegen. Auf dieser Klangreise werden Gefühle erweckt und eine tiefe Stille darf entstehen. Klänge sind heilsam. Hier kommt eine Vielzahl an Instrumenten zum Einsatz, z.B. Hang und Gong. Sanft und entspannend.

Markus Müller hat vor einigen Jahren seine wahre Passion entdeckt: Klänge. Lass Dich bezaubern von diesen Klängen. Begib Dich auf eine innere Reise zu Dir selbst.

Homepage: www.klang-cafe.com







Improfy your life - Simone Schmitt -

Die einzige Konstante im Universum ist die Veränderung (Heraklit). In diesem Fluss aus Veränderung ist Improvisieren eine wichtige Eigenschaft, um gut ins Leben zu kommen. Mit viel Lachen und Leichtigkeit geht es in diesem Workshop um das Improvisieren im Hier und Jetzt. Wir werfen den Perfektionismus und das Planen über Bord!

Simone Schmitt (ein Teil des Duos DIE TABUTANTEN) spielt und unterrichtet Improvisationstheater seit vielen Jahren. Sie hat die Kernprinzipien aus dieser Theaterform für den Alltag lebbar gemacht. Diese werden in diesem Workshop mit viel Freude weiter gegeben.

Homepage: www.improfy-your-life.de  /  www.improvisationstheater.net  /  www.dietabutanten.de





Kakao Zeremonie - Christian Roth/ Annica Roth Peace Mansion -

Chocolate doesn't ask silly questions, chocolate understands and the heart answers. - Lass Dich von dem Geist des Kakaos auf die Reise in Dein Inneres begleiten. Er wird Dir helfen, Deine innere Balance herzustellen und Dein Herz öffnen. Der Kakao wird Dir Antworten auf tiefsitzende Fragen geben und Blockaden lösen. Er dient Dir als liebevoller Lehrer, der Dir eine tiefe Verbindung zu Dir selbst und anderen ermöglicht.

Ziel ist es, dass Du Dich in einem geschützten Raum auf eine Reise in Dein Inneres einlassen kannst. Eine Reise zu einem Ort an dem Du bedingungslose Liebe für Dich und andere Lebewesen erfährst: dadurch erhältst Du neue Kraft und innere Balance, die Dich für Deinen weiteren Weg stärken.

Christian Roth und Annica Roth begleiten Dich liebevoll auf der Reise durch die Kakaozeremonie.

Homepage: www.peace-mansion.com







Talks

In den Talks sprechen Menschen über Ihre Wagnisse im Leben. Es geht um das Verlassen von Komfortzonen, um Scheitern, Wiederaufstehen und um Mut. Es kommen Menschen zu Wort, die aktiv geworden sind, um etwas zum Positiven in der Gesellschaft zu verändern.

* Leander Hock, der Begründer von Gesta e.V., spricht über die Idee dahinter und das Projekt.  Homepage: www.gesta-ev.de






* Barbara Keena und Ute Johanna Heilos sprechen über das Konzept von Pegasus-Bestattungskultur www.pegasus-bestattungskultur.de





* Saskia Schmidt spricht über die Idee und das Konzept von One Day e.V. www.oneday.de









Vorträge

* Michaela Pludra: Düfte als Unterstützung in der Meditation und im Yoga

Könnten wir das Wunder einer einzigen Blume ganz erfassen, änderte sich unser gesamtes Leben. (Siddhartha Gautama Buddha)
Therapeutische ätherische Öle sind die Essenzen der Pflanzen, manche sagen ihre Seele. In ihnen wohnt etwas Uraltes, was auch in jedem von uns zu finden ist. Gerne möchte ich euch darüber etwas erzählen, über Energien und Resonanzen über Meditation und spirituelle Praxis - darüber wie du gut für dich sorgen kannst. 



* Sinah Heßberger: Einführung ins Thema Shiatsu

SHIATSU: Energiefluss und Selbstheilungskräfte
Shiatsu ist eine Form von Akupressur. Mit gezieltem, einfühlsamen Druck wird der Energiefluss im Organismus angeregt und ausgeglichen. Alles, was in Körper, Geist und Seele geschieht, wird als untrennbar verbunden und miteinander kommunizierend betrachtet. Mit Shiatsu wird diese energetische Kommunikation unterstützt und es kommt in Bewegung, was von Stress und Erschöpfung in den Energiebahnen (=Meridianen) festgehalten wird. Das wirkt befreiend und die Selbstheilungskräfte können aktiv werden.